Moderne Wohnzimmermöbel

Moderne Wohnzimmermöbel
Couchtisch Hedon von Ars Natura in Braun für 249.99 EUR.
Ecksofa Beloha Echtleder von loftscape in Grau für 2099.99 EUR.
Beistelltisch Jacob von Studio Copenhagen in Weiß für 229.99 EUR.
Wohnlandschaft Stonda von roomscape in Braun für 1199.99 EUR.
Relaxliege Murcia von California in Weiß für 269.99 EUR.
Bigsofa Winwick Webstoff von loftscape in Schwarz für 899.99 EUR.
Regal Aliane II von Schildmeyer in Weiß für 299.99 EUR.
Sessel Grady II Webstoff von Fredriks in Blau für 549.99 EUR.

Purismus und Individualität: Was zeichnet moderne Wohnzimmermöbel aus?

Moderne Möbel definieren sich vorrangig durch klare Linien und eine Reduktion aufs Wesentliche. Schnörkel und aufwendige Verzierungen finden sich nur selten und eher auf Dekorationsgegenständen denn auf den Möbeln selbst. Das puristische Design lässt Räume lichtdurchflutet und luftig wirken. Bewusst gewählte Kontraste wie Möbelstücke im Vintage- oder Ethno-Look lockern die moderne Wohnungseinrichtung auf. Die minimalistisch gestalteten Möbel erscheinen einfach, zeichnen sich aber durch ihre Exklusivität aus. Die Einrichtung wird individuell zusammengestellt und nach den eigenen Vorstellungen konzipiert. Der Stilmix ist dabei durchaus gewünscht: Im modernen Wohnzimmer treffen zum Beispiel Bauhaus-Sessel auf einen Rokoko-Kronleuchter und Sideboards aus natürlichem Holz im Loft-Stil.

Moderne Wohnzimmermöbel: Inspiriert vom Bauhaus-Stil

Als Inspirationsquelle dient den Designern moderner Möbel das Bauhaus. Walter Gropius gründete diese Design-Richtung 1919 in Weimar. In einer Verbindung aus altem Kunsthandwerk und industrieller Serienfertigung sollte ein Design für alle geschaffen werden. Damit einher ging eine neue, experimentelle Formsprache. Die Bauhaus-Designer rückten die Funktion der Gegenstände in den Vordergrund. Prominente Beispiele sind die halbrunde Wagenfeld-Leuchte von Wilhelm Wagenfeld, der Freischwinger-Stuhl von Marcel Breuer oder die kubusförmigen Sessel des schweizerisch-französischen Architekten Le Corbusier.

Nachhaltiges Design: Modern einrichten mit nachwachsenden Rohstoffen

Neben puristischem Design setzen moderne Möbel auf möglichst nachhaltige Materialien. Möbelstücke aus schnell nachwachsenden Rohstoffen sollen die Ressourcen schonen, eine klimaneutrale Produktion den CO2-Austoß minimieren. Die sogenannte Lohas-Bewegung machte die ökologisch bewusste Wohnungseinrichtung populär. Lohas ist eine Abkürzung für “Lifestyle of Health and Sustainability” und steht für einen gesunden, nachhaltigen Lebensstil, der sich auch in der Wahl der Möbel widerspiegelt. Das Bedürfnis nach Individualität und Nachhaltigkeit zeigt sich auch im Trend zum Upcycling: Dachboden- und Flohmarktfunde werden neu gestaltet und gewinnen als einzigartige Möbelstücke ein neues Leben.

Beliebte Farben und Muster für moderne Wohnzimmermöbel

Moderne Möbel kommen meist in unaufdringlichen Farben daher. Gerne verwendet werden Weiß und verschiedene Grautöne. Auch Schwarz in Verbindung mit Chrom ist eine typische Farbkombination für moderne Möbel. Damit die Einrichtung nicht zu kühl wirkt, kommen verschiedene Kontrastfarben zum Einsatz. Wer es gemütlich mag, peppt moderne Sofas in Grau oder Schwarz mit Kissen im Ethno-Look auf. Möbel und Accessoires in Metalltönen wie Silber und Kupfer bringen ein glamouröses Flair in die moderne Einrichtung.

Moderne Möbel für die individuelle Wohnzimmergestaltung

Ein mit modernen Möbeln eingerichteter Raum sollte nicht überladen wirken. Möbelstücke werden sorgfältig zusammengestellt, eventuell individuell überarbeitet und nur mit wenigen, ausgewählten Deko-Gegenständen kombiniert. Häufig wird im modernen Wohnzimmer das Augenmerk auf Technikelemente gelenkt. Fernseher, DVD-Player und Stereoanlage verstecken sich nicht hinter einer Schrankwand, sondern werden auf Lowboards zur Schau gestellt oder an der Wand befestigt. Beleuchtete Vitrinen und Regale verleihen der Einrichtung ein futuristisches Flair.

Weitere moderne Wohnzimmermöbel

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht